zur Person

1953 in Deutschland geboren, verbrachte ich 6 Jahre in Japan um dort Aikido und die japanische Schreibkunst SHODO zu erlernen, die Grundlage für die Stempelherstellung ist.

Dank der Unterstützung meiner Lehrer, vor allem Meister Nangaku Kawamata aus Mito, spezialisierte ich mich am Lauf der Jahre auf die Stempelkunst als meinen eigenen Weg, SHODO zu praktizieren.

Seit 7 Jahren lebe und arbeite ich endgültig in Japan in der Nähe von Nagano-City. Und nicht so ganz nebenbei betreiben meine japanische Frau und ich biologischen Anbau von Reis, Obst und Gemüse.